Kelheim, 17.10.2020, von Andreas Groß

Biologische Gefahren

Training mit der Schutzausstattung gegen biologische Gefahren.

Um sich im Einsatz vor biologischen Gehfahren (z. B. Krankheitserreger) zu schützen, tragen unsere Helfer Schutzanzüge. Regelmäßig üben sie dabei das An- und Ablegen der Ausrüstung, da im Ernstfall jeder Handgriff sitzen muss.

Fotos: Distler M.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: