Siegenburg, 31.03.2015, von Andreas Jung

Einsatz Sturmschaden

THW Kelheim durch Feuerwehr angefordert.

Am 31.03.2015 um 16:55 Uhr wurde der THW Ortsverband Kelheim durch die Feuerwehr Siegenburg angefordert.

Ein ca. 200 qm großes Dach mit Fotovoltaik Anlage wurde durch den Sturm abgerissen. Teile vom Dach hingen aber noch am Gebäude und mussten mithilfe des Krans zu Boden gebracht werden.

Die Helfer des Ortsverbandes trennten die noch befestigten Dachteile mit Trennjäger und Flex vom Dach ab, die anschließend im Gelände zerkleinert wurden. Nachdem alle losen Teile des Daches sicher am Boden lagen und die offenen Stellen am Dach mit Planen abgedeckt waren, wurde der Einsatz des THW erfolgreich beendet.

Einsatzende war gegen 23 Uhr. Eingesetzt waren 21 Helfer, 4 Fahrzeuge und der Lichtmastanhänger. Wir danken allen Helfern für den Einsatz und der Feuerwehr Siegenburg für die gute und reibungslose Zusammenarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: