Kelheim, 23.04.2015, von Andreas Jung

Girls Day 2015

Junge Mädchen besuchen das THW Kelheim und erleben einen spannenden Tag.

8 Mädchen im Alter von 11 bis 17 Jahren besuchten beim diesjährigen Girls Day unseren Ortsverband.

Nach einer kleinen Vorstellung und ein paar Fakten über den Ortsverband und das THW ging es raus in die Fahrzeughalle. Hier konnten die Mädchen, unsere Fahrzeuge genau anschauen.

Plötzlich herrschte Aufregung, denn ein Einsatz kam über die Leitstelle:
„Vermisste Person im Industriehafen, keine näheren Informationen bekannt.“

Unsere Besucherinnen schauten ganz freudig und aufgeregt, als wir sie mit der Jugenddienstkleidung ausstatteten und dann mit Blaulicht zum Hafen fuhren. Nach einer Kurzen Erkundung durch 2 der Mädchen, begann der Rest nach der verletzten Person zu suchen. Nach einer Weile wurde die Holzpuppe dann „leicht verletzt“ gefunden und aus dem unwegsamen Gelände mithilfe vom Schleifkorb geborgen.

Nach einer Verschnaufpause ging eine weitere Suche ein und die Mädchen mussten dazu auf unser Boot wechseln. Hier stand allerdings dann der Spaß beim Bootfahren im Vordergrund. Nach einer Spritztour über die Donau kamen die Mädchen zurück in die Unterkunft zum Mittagessen. 

Die Begeisterung und die Freude am THW war allen Mädchen nach diesem Tag ins Gesicht geschrieben.

Wir freuen uns schon, die eine oder andere beim Jugenddienst wieder zu treffen.
Der nächste Jugenddienst findet am 05.05.2015 um 18.30 Uhr statt.

Ein großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer bei der Durchführung. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: