29.12.2014, von Christian Ledig

Weihnachtsfeier im Ortsverband

Auch dieses Jahr fand wieder eine Weihnachtsfeier für die Helfer des Ortsverbands (OV) Grimma statt. Am Samstag dem 13. 12.2014 versammelten sich die Helfer bei Kaffee und Kuchen unter dem Weihnachtsbaum. Neben kleinen Geschenken für die Helfer wurden Zugführer (ZF) Stefan Kirschke und der Helferverein des OV mit großen Geschenken bedacht.

Doreen Wilhelm präsentiert den Scheck der Sparkasse den Helfern

Zugführer Stefan Kirschke wurde mit dem Helferzeichen in Gold für seine hervorragende Arbeit im Ortsverband geehrt. Feierlich wurde die Auszeichnung durch die Geschäftsführerin der THW Geschäftsstelle Leipzig, Frau Magdalena Straßburger, überreicht.

Der Helferverein bekam schon am Donnerstag dem 11.12.2014 von der Sparkasse Muldental einen Scheck von über 2000 € überreicht. Mit diesem Geld soll vor allem die Jugendarbeit im Ortsverband gefördert werden. Zur Weihnachtsfeier wurde diese großzügige Spende den Helfern bekannt gegeben.

Der Stellvertretende Ortsbeauftrage Bernhard Kny bedankte sich bei allen Helfern für Ihr Engagement und die geleistete Arbeit des letzten Jahres. Neben den Ausbildungsdiensten, Vorbereitungsdiensten, Technischen Hilfeleistungen wie etwa bei der Unterstützung des Muldentaltriathlons in Grimma oder der Absicherung der Neuseenland Classics gab es 2014 drei Einsätze für die Helfer zu bewältigen. Insgesamt sammelten die etwa 40 ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen dieses Jahr über 9000  Dienststunden.

Als Ausblick auf das kommende Jahr übergab Jugendbetreuer Tilo Zschau symbolisch Rocky Gogol und Tobias Fischer aus den Händen der Jugendgruppe des OV´s in die Hände von ZF Kirschke, damit diese Ihre Grundausbildung hier im OV absolvieren können.

Die Zeit zwischen Kaffeetrinken und Abendbrot mit Roulade und Klößen verbrachten die Helfer in gemütlicher Runde und ließen dann die Feier ausklingen.


  • Doreen Wilhelm präsentiert den Scheck der Sparkasse den Helfern

  • Stefan Kirsche erhält von Frau Straßburger das Helferzeichen in Gold

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: